Die WIKIPEDIA ist eine Internet-Enzyklopädie..

(jo)..die nicht von einer festen Redaktion, sondern von freien Autoren verfaßt wird. WIKI steht im Hawaiianischen für „schnell“.
Wikipedia wird seit 2001 von der Wikipedia-Foundation, einer amerikanischen Non-Profit-Organisation, betrieben. Man findet dort Artikel in mehr als 100 Sprachen, über 1 000 000 in Englisch und an zweiter Stelle an die 370 000 deutschsprachige Artikel.
Die Besonderheit: sie sind frei und kostenlos zu kopieren. Und: jede(r) kann Autor werden!
Die Organisation wird durch Spenden finanziert. Auch die Administratoren der über 100 Server arbeiten komplett auf freiwilliger Basis.
Ein Internetzugriff in einen schier unendlichen Wissensstand der Menschheit. Da kann es draußen ruhig weiter schneien.. (Foto: Computeranimation der Marssonde..)
http://de.wikipedia.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *