Nicht nur Menschen lieben Kites… - Kite-Tests

Nicht nur Menschen lieben Kites…

31. Dezember 2012 | Autor: | Kategorie: Special

Eine kleine Geschichte aus 2012 für 2013:

Es war im Sommer gegen 18 h. “Meine Insel” Schiermonnikoog. Strand bei paal 3 (Pfahl 3). Hier beginnt das ausgewiesene Drachenfluggebiet. Und hier ist auch, mitten auf dem Strand, die Hochplattform mit Holzhäuschen des neugegründeten KITE-SURFER-Clubs.

Auf dieser Höhe etwa habe ich meinen “Lenkdrachen des Tages” aufgebaut.


Sommer1Kaum, dass der Drachen am Himmel war und seine ersten bodennahen Flüge machte, wetzte ein Bordercollie in Geschehen. Wer die Hunderasse kennt, weiß, dass sie blitzschnelle und blitzgescheite Hütehunde sind. Ich flog 10 cm über dem Boden, von Windfensterrand zu Windfensterrand. Die beiden passten von der Geschwindigkeit gut zusammen. Der Flieger war leicht im Vorteil. Das nutzte ich, um am Fensterrand direkt die Kehre zu machen und 1 m über ihn hinweg zu fliegen.
Diese Bordercollies sind extrem wenig und haben eine Superbeschleunigung. Beim zweiten Mal über seinen Kopf – sprang er hoch – verpaßte den Drachen.
Ich hielt ihm zugute, dass Schafe wohl niemals über ihn hinweg geflogen waren und er so auf dem entsprechenden Gen kein Huntervermerk hatte.

Sommer2Wohl aber, wenn ich den Drachen 10 m neben ihn vom Himmel senkte und hinstellte. Dann schlich er sich geduckt heran, blieb aber in naher Distanz vor ihm gehockt. Er rannte niemals in ihn hinein.

Das Ganze mag eine knappe Stunde gegangen sein. Da ich nur 50 m entfernt vom Strandzugang flog, kamen viele Zuschauer vorbei und wurden Zeuge des Schauspiels. Oft gab es ein Oiiiiiii oder ouhhhhh, uuuutschsch, wenn Flieger und Renner Kunststücke machten, eine spezielle Art Team wurden.

Als ich am nächsten Tag mit Elke an den Strand ging und an der KITE-SUFER-Hochburg vorbei kam, folgten uns schnelle Schritte. Ich drehte mich um und sah den Chef der Kite Surfer vor mir: “Warst Du gestern Abend der Flieger?” – “Ja! Aber der Hund war nicht von mir..” – “Ich weiß. Es war mein Hund :-) Meine KiteSurfer fragten mich, WAS IST DAS ? Wie geht das?” – “Ich sagte ihnen, dass ich Dich schon hier als kleiner Junge habe fliegen sehen und fasziniert war. Damals sagtest Du auf meine Frage, wie das geht, dass Du es auch nicht wüßtest. Ein richtig guter Drachen könne das eben. Ich war noch klein und glaubte das.”

Elke:” Ja, das sagt er immer auf diese Frage.” Wir Drei lachten und tauschten die neuesten Pläne aus.

Kommentar hinterlassen