LAGUNA (RTF) – Der große Freestyler

Text von: Wolfgang Neumann/Jürgen Okrongli
Fotos von: Jürgen Okrongli

Hersteller Didakites International, Belgien

Spannweite 240 cm

Höhe 105 cm

Tuch Spinnaker

Gestänge 6mm + 3mm Kohle

Ready to Fly (RTF) 2×28 m/ 90 Kp/ Winder/ Lenkschlaufen

Gewicht 280 g

Winfbereich in Bft. 1.5 – 5

Preis in Euro 96,-

Bezug Fachhandel

Der belgische Großhändler DIDAKITES bringt mit dem LAGUNA einen Fullsize-Drachen im RTF-Set.

Angedacht ist er als Allrounder mit den Schwerpunkten bei Trick- und Präzisionsflug. Erster Eindruck:

Der LAGUNA erscheint im kleinen Packmaß (gemuffte Leitkante) und ist aufgebaut ein optischer Blickfang.

Er wirkt wertig und „einfach schön“ – was natürlich auch die Spannweite ausmacht. Verarbeitung:

Die TASCHE ist in der Länge veränderbar, da der LAGUNA gemuffte Leitkanten hat und so auf ein kleines Packmaß reduziert werden kann.

Trageriemen, Reißverschluß für das Drachenfach, zusätzliches Fach für Winder, Schnüre und Handschlaufen.

Gut gemacht und praktisch!

Den LAGUNA gibt es in 2 unterschiedlichen Designvarianten aber immer mit 13 Paneelen, die mit Segelmachernähten verbunden sind. Eine hübsche und stabile Segelarbeit – bis auf die schwankende Geradeausnaht der Saumkante.

Im Segel der Namensaufdruck: das schafft einen persönlichen Bezug.

2 Stand Offs aus 3 mm Kohle, große Buchten und eine etwas veraltete Lösung der Spanngummibefestigung zwischen unterer Querspreize und Mittelkreuzeinfügung. Die untere Querspreize ist zum Mittelkreuz hin verstärkt, um hier Bruch zu verhindern.

Die Verarbeitung wirkt und ist robust – solide. Flugeigenschaften:

Der LAGUNA ist als Allrounder mit Trick- und Präzisionsausrichtung ausgeschrieben.

Das internationale Feld der Allrounder ist riesig, von schlichten Drachen bis zu ungemein überzeugenden Schöpfungen.

Im Flugverhalten nimmt der LAGUNA einen Mittelplatz ein.

Im Detail:

Starts: Bauch-Rücken-Leitkante … GUT
Eckenpräzision: … MITTEL
Kreispräzision: … GUT
Allgemein sauberes Flugbild: … GUT
Zweipunktlandung Mitte Windfenster: … GUT

Axel 5
Axelkaskade 4
Backspin 2
Backflip 6
YoYo rückwärts 5
Comete 4
Slotmachine 4
540 Flat Spin 4
Helikopter 3
Snap Stall 4
Slide 4
Lazy Susan 4
Fade 5
Flic Flac 7

Die Tricks sind alle machbar, sehen aber sehr kugelig aus. Vergleich in seiner Kategorie:

In der Kategorie der Allrounder mit Trick- und Präzisionsambitionen wäre der LAGUNA im Flugverhalten im breiten Mittelfeld anzusiedeln. Fazit:

Der Drachen gewinnt durch seine Größe, sein Design, die Robustheit, die Tasche und eben einen sehr überzeugenden Preis für ein RTF-Set.

Das bedeutet: ein erwachsener Einsteiger hat hier für „wenig Geld“ einen guten Drachen mit allem Drum und Dran..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *