Schlagwort-Archiv: Höhenwind

HÖHENWIND

SkySails Power_Wind park(2)

50 Millionen Euro wurden in die Entwicklung des SKYSAILS Power Systems gesteckt. Ein System, das teilweise bereits aus den von Frachtschiffen bekannten Zugsegeln übernommen wurden. Eine äußerst fein durchdachte Technik.

KS1

DAS SYSTEM

Eine am Meeresboden verankerte, schwimmende Plattform (Verankerung bis 800m Tiefe) nimmt einen Generator (installierte Leistung: 1 MW) und eine Seilwinde auf (Geschwindigkeit 7 m/s). Der KITE ist der größte seiner Art -weltweit, mit einer Spannweite von 33 m und 400 qm Segelfläche / Material Polyamid. Das SEIL  hat eine Länge von bis zu 1000 m und eine Bruchlast von ca. 8 Tonnen / 800 kN / Material: Dyneema.
Soll die Stromerzeugung unterbrochen werden, wird der Zugdrachen in eine windarme Position gebracht bzw. das Seil verkürzt oder auch ganz eingeholt.
Die Systeme lassen sich sehr gut für Wartungen austauschen. Interessant, in welche High-Tech-Nische sich unser Drachensport nützlich gemacht hat – da wird in Zukunft noch einiges an Innovationen aus den Köpfen sprießen. Phantastisch.
Das bislang 80 köpfige SKYSAILS – Team mit Sitz in Hamburg, ist auch an neuen Mitarbeitern interessiert – www.skysails.com

KS2