Schlagwort-Archiv: Orangener Wind

Orangener Wind – F-Tail-Banner. Impressionen

Orangener Wind1Text von: Jürgen Okrongli
Fotos von: Jürgen Okrongli

Finn Wehberg aus Sprockhövel war im Oktober 2009 fünf Jahre alt. Er ist bekennender Einleinerpilot – läßt sich aber auch schon `mal zu anderen Objekten locken.

Finn ist ruhig wie das glatte Meer – und bleibt es auch in vielen Lebenslagen. Beste Voraussetzung für einen Co-Tester.

 

 

 

Orangener Wind2Um bei einem Familienspaziergang nicht ohne ein Windwesen zu sein, entschieden wir uns für etwas ganz Einfaches: einen F-Tail-Banner von COLOURS IN MOTION.

Orange natürlich, weil wir in den Niederlanden waren – auf der Insel Schiermonnikoog.

So ein Banner ist magisch. Er lädt ein, ganz lange mit dem Wind zu spielen und sich dabei zu freuen.

 

 

 

 

Orangener Wind3Finn ist stolz und glücklich.
Das spürte LUCY, das 4 Monate alte Labrador-Mädchen sofort und beanspruchte ihren Anteil.

Lachen dringt zum Meer. Freude. Spiel.

Es ist ganz einfach und tut so gut.

 

 

 

Orangener Wind

  Dann steckt Finn die Fahne in den Sand und bittet den Fotografen, erst einmal darauf aufzupassen.

 Sein Bruder Felix hatte ihn ganz aufgeregt laut gerufen. Wahrscheinlich war er auf einen Piratenschatz gestoßen.
Fin (ehemals Captain Finn) reagierte schnell…
…und tatsächlich. Felix (rechts) hatte eine Muschelbank entdeckt und war dabei, sich die Taschen vollzustopfen.
Das ließ Finn sich nich 2 x sagen …

 

 
Erst, als die Erwachsenen schon fast nicht mehr zu sehen waren – so 10 KM vielleicht – brachen auch sie auf..
„…was machen wir gleich, Jürgen ?“ hörte ich eine Kinderstimme nebst Glanzaugen durch den Wind.

„Abenteuer,“ sagte ich.  Sie verstanden …

 

 

………..